englishdeutsch

After Bologna: Gender Studies in Entrepreneurial Universities

TU Berlin and Graz University

 

Publikationen und Vorträge

 

Publikationen

Sabine Hark (2013), Widerstreitende Bewegungen. Geschlechterforschung in Zeiten hochschulischer Transformationsprozesse, in: Binner/ Kubicek/ Rozwandowicz/ Weber (Hg.), Die unternehmerische Hochschule aus der Perspektive der Geschlechterforschung, Münster.

Aline Oloff/ Anja Rozwandowicz/ Sabine Hark (2013), Nach Bologna. Gender Studies und die Neuerfindung der Universität als unternehmerische Einheit, in: Binner/ Kubicek/ Rozwandowicz/ Weber (Hg.), Die unternehmerische Hochschule aus der Perspektive der Geschlechterforschung, Münster.

Gerlinde Malli/ Susanne Sackl (2013), Interaktionsdynamiken in Expert_inneninterviews. Methodische Herausforderungen im Kontext der Hochschulforschung, in: Binner/ Kubicek/ Rozwandowicz/ Weber (Hg.), Die unternehmerische Hochschule aus der Perspektive der Geschlechterforschung, Münster.

 

Vorträge

29.04.2014: Praxisrelevanz als Ausbildungsziel der Gender Studies. Akteursperspektiven zwischen Vorder-, Hinter und Unterbühne. Vortrag bei der Spring School „Akademische Stammeskulturen und ihre Territorien“, Universität Graz. (Gerlinde Malli/Susanne Sackl-Sharif)

15.02.2014: Die Bedeutung von Praxisrelevanz in der Vermittlung von Geschlechterwissen. Vortrag bei der 4. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association, Paderborn, 14.-15.02.2014. (Gerlinde Malli/Susanne Sackl-Sharif)

14.02.2014: Gender Studies-Studiengänge: Interdisziplinarität als Intervention ins Gefüge der Disziplinen? Vortrag bei der 4. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien/Gender Studies Association, Paderborn, 14.-15.02.2014. (Aline Oloff/Anja Rozwandowicz)

07.12.2013: Nach Bologna. Gender Studies in der unternehmerischen Hochschule. Vortrag, 1. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Geschlechterforschung, 5.-7. Dezember 2013, Universität Wien. (Gerlinde Malli/Susanne Sackl-Sharif)

04.11.2013: Teilnahme am Workshop "Tuning Gender Studies: Teaching Gender  Studies between Hopes and Expectations"; Statement. Andrassy Universität Budapest, Ungarn. (Gerlinde Malli/Susanne Sackl-Sharif)       


Am 26. Oktober 2012 findet an der FU Berlin die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft der Frauen- und Geschlechterforschungseinrichtungen an den Berliner Hochschulen (afg) unter Mitwirkung des Projektteams statt: 

Gender im Profil. Potentiale und Perspektiven von Genderprofessuren in der aktuellen Hochschulentwicklung     

 

05.05.2012: Soziologische Frauen- und Geschlechterforschung: Bestandsaufnahme, Entwicklung und Perspektiven im internationalen Vergleich; Teilnahme an Podiumsdiskussion; Workshop "Genderprofessuren in der Soziologie" der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Sektion Geschlechterforschung; 4.-5. Mai 2012 an der Universität Paderborn. (Susanne Sackl)